Menü schließen
PowerApps

LowCoding mit PowerApps

  • Von kleinen Apps bis zu großen Business-Anwendungen

    Unter dem Begriff Power-Platform vereint Microsoft PowerApps, Microsoft Flow und Power BI. Die drei Komponenten dienen zusammen der schnellen und einfachen Erstellung von kleinen Business-Apps ohne großes Entwickler-KnowHow haben zu müssen. Häufig wird hierfür der Begriff LowCoding verwendet, weil man mit wenig Code und reiner Konfiguration einfache Anwendungen erstellen kann. 

    Mit PowerApps wird die App erstellt, Flow nutzen Sie für Workflows und mit Power BI können Auswertungen Ihren Anwendern zur Verfügung gestellt werden - das alles mit der Verbindung zu unterschiedlichsten Datenquellen.

    Was viele nicht wissen, unter dem Begriff PowerApps werden zwei Arten der Apps zusammengefasst. Einmal die Canvas-Apps, bei denen man die Anwendung mit Screens, Components und Controls strukturiert und den Model Driven Apps, die sich auf einem Unternehmens-Datenmodell (Common Data Servce - CDS) abstützen und sich auch für größere Business-Applikationen eignen. Microsoft Dynamics CRM ist im Prinzip auch eine Model Driven App, die auf dem CDS basiert. Und mit dem gleichen Look-and-Feel lassen sich mit den Model Driven PowerApps weitere Business-Anwendungen in „Eigenregie“ rein konfigurativ erstellen.

  • Was bieten wir Ihnen

    Sprechen Sie uns an, wenn Sie Unterstützung und Beratung bei dem Einsatz der Power-Platform in Ihrem Unternehmen benötigen. Wir unterstützen Sie gern bei der Beurteilung, welche Anwendungen mit der Power-Platform sinnvoll umgesetzt werden und können Ihnen in einem Workshop die Möglichkeiten von PowerApps aufzeigen.  Haben Sie vielleicht noch Notes-Applikationen, die noch keine „neue Heimat“ in der O365-Welt gefunden haben? Dann kann die Power-Platform eine Antwort sein. 

    Unser Vorgehen

    1. Durchführung eines Workshops 

    2. Vorstellung der Möglichkeiten der Power-Platform (Konzepte, Komponenten, Connectoren, ...) 

    3. gemeinsame Aufnahme, Analyse und Diskussion aktueller App-Anforderungen 

    4. Beurteilung der Realisierbarkeit mit der Power-Platform 

    5. Umsetzungsprojekte 

    Sollten Sie oder Ihre IT-Abteilung benötigte Apps nicht selbst erstellen können oder wollen, unterstützen wir Sie gern bei der Umsetzung der Apps und helfen damit weitere Bausteine für den Digitalen Arbeitsplatz Ihrer Anwender zur Verfügung zu stellen.

    Ihr Benefit

    Im Vergleich zu klassischer Individual-Entwicklung lassen sich mit der Power-Platform die benötigten Business-Apps mit wesentlich geringerem Aufwand und in kürzerer Zeit erstellen. Nutzen Sie die Vorteile der LowCoding-Möglichkeiten, die Microsoft mit der Power-Platform für die O365 Umgebung bietet. 

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?
Auf dieser Website werden Cookies verwendet. Sind sie damit einverstanden? Das Cookie können Sie jederzeit löschen. Weitere Informationen finden Sie in Unserer Datenschutzerklärung .