Menü schließen
GIS-Blogs
Social Collaboration

Erfolgreicher durch vernetzes Arbeiten

  • Der Arbeitsalltag in der digitalen Welt hat sich verändert: E-Mail, Instant Messaging, soziale Netzwerke, Video- und Web-Konferenzen haben die klassischen Kommunikationswege längst ersetzt – und das über Unternehmensgrenzen hinaus.

    Social Collaboration
    hat sich vom Trend hin zu einem differenzierenden, businessrelevanten Arbeitsmodell entwickelt, um Geschäftsprozesse und Inhalte eng mit den Bedürfnissen Ihrer Kunden und Mitarbeiter zu verzahnen. Arbeitsstil und Kommunikationsverhalten haben sich durch Social Collaboration stark verändert und wirken sich positiv auf Wissensaustausch, Zusammenarbeit und gemeinsame Projekte aus. Mitarbeiter werden nicht nur produktiver sondern auch engagierter. Wenn die Zusammenarbeit, vor allem auch über Abteilungs- und Standortgrenzen hinweg, gefördert wird, können Unternehmen Ihre internen Potentiale ausbauen.

    Was wir Ihnen bieten

    Wir erarbeiten mit Ihnen eine Vision und Strategie, bewerten die fachlichen Anforderungen und arbeiten die Mehrwerte für Ihr Unternehmen heraus. Nutzen Sie unsere bewährte Methodik der Social Collaboration Agenda und greifen Sie auf unsere Projekterfahrung zurück.


    Unsere herstellerunabhängige Beratungs- und Lösungskompetenz ermöglicht es uns, Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten und Migrationspotentiale aufzuzeigen, die sich nahtlos in Ihre Architektur effizient und kostenoptimiert einfügen.

    Unser Vorgehen

    Damit Sie einen schnellen technischen Einstieg finden und sich auf den Business Case und die Umsetzungsstrategie konzentrieren können, haben wir mit dem GIS Fast Start-Prinzip, ein von uns entwickeltes Vorgehen zur schnellen, automatisierten Bereitstellung von Softwareprodukten und Lösungen. Dieses Konzept bietet den Vorteil, Produkte oder Lösungen innerhalb von Stunden oder wenigen Tagen betriebsbereit zur Verfügung zu stellen.

    Wir begleiten Sie in allen Projektphasen: Von der Analyse über die Konzeption und Umsetzung sowie individuelle Schulungen bis hin zur Betriebsübergabe Ihrer Social Collaboration Lösung.

    Ihr Benefit

    Social Collaboration entfaltet seine volle Wirkung vor allen Dingen im Zusammenhang mit Innovationskultur und Wissensmanagement, insbesondere in Fachabteilungen. Besonders positive Effekte konnten wir in Vertriebs- und Supportbereichen, Forschungs- und Entwicklungsabteilungen sowie Corporate Communications und Marketing feststellen. Natürlich lassen sich auch in anderen wissensintensiven Geschäftsfeldern Erfolge und Verbesserungen mit Social Collaboration erzielen.

    • Zeit- und ortsunabhängige Zusammenarbeit und Vernetzung
    • Umsetzen einer dialogischen Unternehmenskommunikation
    • Effektiver, zielgruppenorientierter Aufbau von internen und externen Kompetenznetzwerken über soziale Plattformen
    • Erweitertes Wissensnetzwerk für ein verbessertes Wissensmanagement

Unsere Expertise zum digitalen Arbeitsplatz

In- und Extranet

Wir vernetzen Ihre Mitarbeiter und machen Ihr Unternehmen zukunftssicher.

Mehr zum Thema

Social Communication

Lassen Sie Ihre Ideen sprießen. Mit unseren Kommunikationslösungen rücken Ihre Mitarbeiter zusammen.

Mehr zum Thema

Social DMS & Workflow

Gestalten Sie Ihre Prozesse produktiver mit den passenden elektronischen Workflows und unterstützen Sie Ihre Nutzer.

Mehr zum Thema

Enterprise Search

Eine unternehmensweite Suche erleichtert den Arbeitsalltag, spart Kosten und schafft eine höhere Akzeptanz bei Ihren Anwendern.

Mehr zum Thema

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.gis-ag.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.