Menü schließen
GIS-Blogs
Fast Starts

Umfangreiche Softwarelösungen in kürzester Zeit bereitgestellt

Das Fast Start-Konzept ist ein von der GIS AG entwickeltes Vorgehen zur Standardisierung und Automatisierung der Bereitstellung von Software. Umfangreiche Softwarelösungen, wie Portal Installationen, können damit innerhalb kurzer Zeit bereitgestellt werden.
Best-Practice-Konfigurationen und Empfehlungen der Hersteller beziehen wir in unsere Lösungen ein, sodass Nachinstallationen oder zusätzliche Konfigurationsschritte in der Regel nicht mehr nötig sind. Das Konzept kann sowohl im Kundendaten-Center als auch in einer Cloud-Umgebungen angewandt werden.
Die kurze Installationsphase und die hohe Standardisierung gestattet es, insbesondere in der Konzeptphase eines Projektes (Proof of Concept), den Fokus auf die funktionale Ausprägung der Lösung zu legen.

Haben Sie Fragen?
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.gis-ag.com stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.